Sei dir deiner inneren Quelle bewusst, du bist als leuchtender Stern geboren, deine Berufung ist es zu scheinen. (Daniel Leszinski)

Retreat Beruf Berufung

Was erfüllt dich mit Sinn? Was ist deine Leidenschaft? Wie groß ist die Zufriedenheit, die dich nach getaner Arbeit durchströmt?

Eine Gallup Studie besagt, dass 90% der arbeitenden Bevölkerung nicht mehr zur Arbeit gehen würden, wenn sie in der Lotterie genügend Geld gewinnen würden. Wie ist es bei dir? Würdest du weiter dasselbe tun, was du jetzt gerade tust? Oberflächlich ist alles super, eine gute Arbeit oder Position, Haus, Partner und Kinder, jedoch innerlich fühlst du dich leer?

Wir kennen den Begriff „Bullshit Job“. Und verwenden ihn abfällig für manche Tätigkeiten die wir als Sinn entleert betrachten. Denn im Grunde wünschen wir uns alle eine Aufgabe im Leben, die uns mit Sinn und Freude erfüllt. Eine Aufgabe, in der wir unsere Talente einsetzen können, die niemand besser machen kann als wir und in der wir Wertschätzung und Anerkennung erhalten und die einen echten Beitrag leistet.

In unserer schnelllebigen und komplexen Welt ist es jedoch nicht einfach, diese Tätigkeit zu finden. Gesellschaftliche und kollektive Glaubensätze machen es uns schwer:

  • Man muss arbeiten, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen
  • Man muss gute Leistungen bringen, um einen interessanten Job zu bekommen
  • Ich bin nur etwas wert, wenn ich etwas leiste
  • Der Chef sagt an, wo es lang geht
  • Und noch viele andere

All das legt einen Nebel auf unsere tiefen Wünsche und Sehnsüchte und wir spüren nicht mehr wirklich, was wir aus unseren Leben machen möchten.

Für viele von uns ist es tagesfüllend geworden, vor Unterhaltungselektroniken zu sitzen. Mehrere Stunden am Tag an der Spielekonsole zu hängen. Und eine Sonntagabendmelancholie zu pflegen: „Oh nein, morgen ist ja schon wieder Montag. Und im Grunde sehnen wir uns nach dem Abenteuer Leben.

Diese Sehnsucht begleitet mich seit der Pubertät und treibt mich voran, durch alle Schwierigkeiten unserer Zeit. Was motiviert mich, was will ich wirklich? Brennende Fragen, die mich Jahrzehnte begleitet haben. Zudem habe ich mich dem interessanten Phänomenen gewidmet, was Menschen dabei unterstützen kann, genau diese Fragen zu beantworten. „Was ist der Sinn meines Lebens?“

Der Biologische Sinn meines Lebens ist klar, dass ist nicht die Frage. Aber was ist der tiefere, wenn man so will, der spirituelle Sinn meines Lebens? Was macht mich aus, wer bin ich und was will ich wirklich? Ich will tiefe Zufriedenheit empfinden und keinen Zweifel mehr haben über meine Entscheidungen.

Ablauf

Bevor wir uns zum einwöchigen Seminar treffen, erhält jede/r Teilnehmer/in das individuelle Persönlichkeitsprofil nach der ursprünglichen Forschung von Prof. Stephen Reiss und von der Universität Luxemburg weitergeführtes und modernisiertes „LUXXprofile“.

Wir wollen im Seminar tief an unser Unbewusstes heran. Mit verschiedenen Alltagsritualen kann dies lange vor dem Seminar unterstützt werden. Eine Liste mit empfohlenen Tätigkeiten erhältst du deshalb bereits nach deiner Anmeldung.

Vorkenntnisse der „Gewaltfreien Kommunikation“ sind nicht Bedingung, jedoch sehr empfehlenswert. Wenn du keine Kenntnisse der „Gewaltfreien Kommunikation“ hast, empfehlen wir dir diese zu erwerben. Der Mehrwert im Seminar kann dadurch unterstützt werden.

Im Seminar selbst werden wir versuchen, möglichst alle äußeren „Reize“ zu unterbinden. Hierzu gehören auch Nachrichten und der Kontakt zur Familie, Freunden oder Arbeitskollegen/Innen. Bitte richte dir die Zeit möglichst so ein, dass du ungestört sein kannst und informiere dein Umfeld, dass diese Zeit für dich sehr wertvoll ist, du dich auf dich selbst besinnen möchtest, so dass du möglichst keine Störung erfährst. Wir werden auch Abends arbeiten und ein Teil des Seminars wird im Freien stattfinden.

Wir treffen uns am Montag, 25.11.2024 um 12 Uhr zum Mittagessen. Das Seminar endet am Sonntag, 01.12.2024 um 13 Uhr nach dem gemeinsamen Mittagessen.

Für ein möglichst effizientes und wirksames Arbeiten möchten wir die Gruppe auf maximal 12 Teilnehmende begrenzen. Mit deiner rechtzeitigen Anmeldung und Überweisung reservieren wir dir verbindlich ein Platz in der Gruppe.

Inhalte

  • Individuelles Persönlichkeitsprofil (LUXXprofile)
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Einzelarbeit, Paararbeit (Dialoge und Dyaden), Gruppenarbeit, Stuhlkreis
  • Wir erkennen den Unterschied zwischen Freude und Bereitschaft, zwischen Pflicht und Freiwilligkeit, zwischen Unterdrückung und Freiheit.
  • Wir widmen uns dem Unterschied von Pull versus Push Motivation: „hin zu versus von weg“
  • Erkenntnisse aus vielen Forschungsbereichen: der Flow Forschung, Hirnphysiologie, Psychologie und anderen
  • Die Dopaminfalle – wie kann ich diese entlarven und überwinden?
  • Wir versuchen uns die Gefühle Angst und Wut zunutze zu machen.

Informationen zum LUXXProfil

Bevor wir uns zum einwöchigen Seminar treffen, erhält jede/r Teilnehmer/in das individuelle Persönlichkeitsprofil nach der ursprünglichen Forschung von Prof. Stephen Reiss und von der Universität Luxemburg weitergeführtes und modernisiertes „LUXXprofile“. Dies erfolgt einige Zeit vor dem Seminar über ein ca. 3 stündiges Rückmeldegespräch. Mehr Details zum LUXXprorifle erfahrt ihr hier auf unserer Internetseite unter: Persönlichkeitsentwicklung\LUXXprofile. Die Kosten für das individuelle Persönlichkeitsprofil sind im Seminarpreis inbegriffen. Aus Kapazitätsgründen bitte ich dich, dass wir zeitnah nach deiner Anmeldung einen Termin für dein persönliches Rückmeldegespräch finden.

Solltest du bereits über ein „Reiss Profile“, „LUXXprofile“ oder ein ähnliches Persönlichkeitsprofil verfügen, dann lass uns dies in einem Gespräch durchgehen ob es als Grundlage für dieses Seminar geeignet ist.

Informationen zum Seminar und Ablauf:
Wir wollen im Seminar tief an unser Unbewusstes heran. Verschiedene Techniken, die wir im Seminar praktizieren werden, können dies unterstützen. Gleichzeitig kann jede und jeder diesen Prozess unterstützen und sich Tage oder Wochen im voraus mit verschiedenen Alltagsritualen auf das Seminar vorbereiten. Die Informationen dazu bekommst du einige Tage nach deiner Anmeldung, frühestens ca. 3 Monate vor Seminarbeginn. Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 20. September 2024.

Termin:
Wir treffen uns am Montag, 25.11.2024 um 12 Uhr zum gemeinsamen Mittagessen und Seminarauftakt. Das Seminar endet am Sonntag, 01.12.2024 um 12 Uhr.

Seminarbeitrag:
Die Teilnahmegebühr für das Seminar setzt sich aus der Seminargebühr, den Kosten für das Persönlichkeitsprofil „LUXXprofile“ sowie den Unterkunfts- und Verpflegungskosten (VP = 3 Mahlzeiten/ Tag plus Pausensnacks und -kaltgetränke) zusammen. Sie beträgt 2.800 € im Einzelzimmer, 2.750 € im Doppelzimmer.

Seminarort und Unterbringung:
Tagungshaus Schloss Hirschberg, Hirschberg 70, 92339 Beilngries, Tel: 08461 6421-0, E-Mail: schloss.hirschberg@bistum-eichstaett.de, https://www.tagungshaus-schloss-hirschberg.de

Schloss Hirschberg ist ein Ort mit einer langen wechselhaften Geschichte, die bis in das 12. Jahrhundert zurück reicht. Hoch über dem Altmühltal gelegen, schenkt es den Besucherinnen und Besuchern einen weiten Ausblick in eine wunderschöne Landschaft. Die Lage und die kunstvolle Ausstattung des Hauses laden ein zu körperlicher und seelischer Erneuerung und Ruhe. Die umliegende Natur bietet genügend Raum für Spaziergänge in der Stille.